Dokumente: 1916 Zur Haftstrafe v. Gruber Andreas

Aus Das Hinterkaifeck-Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
AktenDokumente.jpg

Auszug aus dem Gefangenenbuch d. Zuchthaus Straubing

1 Detailinformationen

1.1 Datum

1916/1917

1.2 Ort

Straubing

1.3 Art des Dokumentes

Eintragungen im Gefangenenbuch (Auszug)

1.4 Verfasser

1.5 Verfasst für

Zuchthaus Straubing

1.6 Quelle

nicht bekannt;
Die Informationen stammen aus einem Eintrag von dem dortigen User Badesalz im Hinterkaifeck-Thread von Allmystery.

2 Inhalt

--- Auszug ---

Gefangenenbuch (Band II) des Zuchthauses Straubing

Nr. 3698 / Gruber Andreas

verh., Austrägler, von Kaifeck Gde. Wangen B.A. Schrobenhausen

Geburtsjahr: 9.XI.1858
Konfession: Kath.
Geburt: ehelich
Stand: verheiratet
Größe: 1,65 m
Statur: untersetzt
Haare: d´blond
Stirne: breit
Augen: braun
Nase: breit
Mund: gewöhnlich
Zähne: fehlerhaft
Kennzeichen: [Keine Einträge bei "Rückfälligkeit / Verbrechen" und "Rückfälligkeit / Vergehen"]

Strafurteil: Landgericht Neuburg aD / 28.V.1915
Sittlichkeitsverbrechen
1 Jahr
Bei "Straffolgen" [Anmerkung: i. d. R. Ehrverlust] kein Eintrag

Eintritt in die Strafanstalt: 1916 Febr. 3
(darunter "Nachm. 6 h")
Austritt aus der Strafanstalt: 1917 Febr. 3
links daneben Vermerk "Entlassen"

3 Offene Fragen/Bemerkungen

Der Inhalt wurde ohne Änderungen aus Allmystery übernommen, inkl. der Anmerkungen.