Dokumente: 1931-04-29 Aktennotiz OstA Kestel Wiederaufnahme der Ermittlungen

Aus Das Hinterkaifeck-Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
AktenDokumente.jpg

Aktennotiz zur Wiederaufnahme der Ermittlungen im Fall HK

1 Detailinformationen

1.1 Datum

29.04.1931

1.2 Ort

Neuburg a. d. Donau

1.3 Art des Dokumentes

Aktennotiz

1.4 Verfasser

Kestel, Oberstaatsanwalt

1.5 Verfasst für

Polizeidirektion München

1.6 Quelle

Staatsarchiv München, PolDir 8091b

2 Inhalt

A 657/31.


I. A 1368/30 wurde unter obiger Nr. wieder aufgenommen.

Wiederaufnahme wurde vorgemerkt.

II. Samt Akten

An die Polizeidirektion (Dienststelle 2) München


m.d.erg. Ersuchen um Kenntnisnahme u. event. weitere Veranlassung. Auf Bl. 27, 29, 32 nehme ich Bezug.

Falls der dortige Herr Sachbearbeiter, der gerade den Tatsachenkomplex Schlittenbauer genauestens kennt, es für erwünscht hält, bitte ich weitere Erhebungen an Ort u. Stelle vorzunehmen; Kosten werden auf Justizhaushalt übernommen. Vernehmungen durch die örtlichen Gend. Stationen sind ziemlich zwecklos, weil diese nicht genügend im Bilde sind.

Bei dieser Gelegenheit ersuche ich erg. um Äußerung, ob der ausführliche Artikel über den Mord in Nr. 53 der Schrobenhausener Zeitung“ mit der Überschrift:“Vor 9 Jahren Mord in Kaifeck“, der genaue Aktenkenntnis ersehen läßt, von der Polizeidirektion München herrührt.



Neuburg a. Donau, 29.4.31
Der Oberstaatsanwalt

3 Offene Fragen/Bemerkungen