Orte: Mühlried

Aus Das Hinterkaifeck-Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Alle Hinterkaifeck-relevanten Informationen zu: Mühlried

Die Übersichtkarte mit den damaligen Grenzen
Hier geht es zur Hinterkaifeckseite

1 Allgemeines

1.1 Gemeinde-/Landkreiszugehörigkeit

Der Ort Mühlried, liegt im Bundesland Bayern (Bezirk Oberbayern).
Mühlried, gehört zum Kreis Neuburg-Schrobenhausen, mit dem Verwaltungssitz: Schrobenhausen
3500 Menschen gehören zu Mühlried

1.2 Lage

Lagekarte Mühlried

1.3 Einwohnerzahl 1922

Nach der Einwohnerzählung aus dem Jahre 1919 gab es 525 Menschen in Mühlried.
Das topographisch-statistische Handbuch aus dem Jahr 1868 nennt für Gröbern 72 Gebäude, 1 Kirche und 438 Einwohner.

1.4 Homepage

Mühlried hat keine eigene Homepage, wird aber als Stadtteil von Schrobenhausen erwähnt.

1.5 Weitere Informationen

Geschichtliches von Mühlried


2 Bezug zu Hinterkaifeck

2.1 Entfernung zu Hinterkaifeck

.
(erstellt mit Goggle Earth)
Download Google Earth

Der Weg nach Hinterkaifeck beträgt ca. 4km

2.2 Bedeutung für Hinterkaifeck

Am 31. März 1922 begleitete Franziska Schäfer ihre Schwester Maria Baumgartner zu ihrer neuen Dienststelle nach Hinterkaifeck. Gegen 17.00 Uhr trafen die zwei Frauen nach einem Irrweg ein. Es war das letzte mal, dass sich die Schwestern lebend begegneten.

2.2.1 Einwohner

2.3 Aktenfundstellen

  • Einwohnerverzeichnis Stadtarchiv Schrobenhausen

3 Fragen/Bemerkungen

  • Bewertung