Personen: Thaler Andreas

Aus Das Hinterkaifeck-Wiki

Version vom 27. Mai 2018, 08:48 Uhr von Jaska (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Thaler-Andreas.png

1 Allgemeines

1.1 Name

Andreas Thaler

1.2 Geboren

02.10.1899 in Ilmendorf

1.3 Gestorben

26.11.1981 in Augsburg

1.4 Eltern

Vater: Andreas Thaler
Mutter: Anna Thaler, geb. Küfer

1.5 Geschwister

2 Leben/Beruf

2.1 Wohnort(e)

Waidhofen

2.2 Kriegsdienst

Wichtige Einträge den Kriegsstammrollen (Quelle: Ancestry)
Dienstgrad Infanterist
Vor- und Zunamen Andreas Thaler
Religion katholisch
Ort/ Datum der Geburt Ilmendorf/ 02.10.1899
Lebensstellung/ Wohnort landwirtschaftlicher Arbeiter/ Kaifeck
Vor- und Familiennamen d. Ehegattin
Zahl der Kinder
Familienstand
---
---
ledig
Vor- und Familiennamen d. Eltern
Wohnort
Stellung
Andreas und Anna geb. Kufer
Kaifeck
Bauer
Truppenteil 13. bayer. Infanterie-Regiment
Dienstverhältnisse 24.10.1917: II. E/13. Infanterie Regiment 1. Rekrutendepot
31.01.1918: E/13. Infanterie Regiment 3. Kompanie
05.03.1918: Feldrekrutendepot Ingolstadt
15.11.1918: 8./13. Infanterie Regiment
Orden/ Auszeichnungen keine Angaben
Gefechte/Leistungen keine Angaben
Führung
Strafen
gut
1 Str. B.
Bemerkungen Am 19.03.1919 nach Kaifeck entlassen.
Mitgegeben an Bekleidung: 1 Tuchhose, 1 Bluse, 1 Hemd, 1 Unterhose, 1 Schnürrschuh, Stiefel, Hut
kein Marschgeld erhalten
50 Mark Entlassungsgeld erhalten

Für Andreas Thaler finden sich momentan 5 Aktenvermerke, die seinen Kriegsdienst dokumentieren. In obiger Tabelle sind die wichtigsten Informationen über ihn zusammengetragen.

3 Verbindung zum Mordfall Hinterkaifeck

Tatverdächtiger im Mordfall Hinterkaifeck

4 Fragen/Bemerkungen

Das soziale Netzwerk der Gebrüder Thaler finden Sie hier.

5 Quellenangaben